«…weil der Bundesrat weiss, dass er das absolute Halbautomatenverbot bei der nächsten Verschärfungsrunde nicht mehr verhindern können wird»

Meine Damen und Herren Jene von Ihnen, die vorletzten Donnerstag an der Pressekonferenz von Bundesrätin Karin Keller-Sutter dabei waren, haben es gehört: Das Waffengesetz wird nicht etwa verschärft, sondern «geändert» bzw. «angepasst.» Bei den «Anpassungen» handelt es sich um verbesserte Markierungsvorschriften für Waffen sowie um «administrative Änderungen beim Zugang zu gewissen halbautomatischen Waffen». Und das … «…weil der Bundesrat weiss, dass er das absolute Halbautomatenverbot bei der nächsten Verschärfungsrunde nicht mehr verhindern können wird» weiterlesen